Start > Aktuelles > Tagebuch > 2014 > 12 > Frederick Tag 2014

Datenschutz · Impressum

Frederick Tag 2014

Frederick Tag 2014 – 14 Tage entspannte Pausen für QG-Schüler

reading-teenagers.jpgMit dem Ziel bei Kindern und Jugendlichen die Lust am Lesen zu steigern, wurde 1997 die „Frederick Woche“ ins Leben gerufen. Das LandBadenWürttemberg unterstützt seither jährlich in der Zeit vor und nach dem 20. Oktober Leseförderung und Lesekompetenz sowie den Umgang mit Literatur.

Seinen Namen hat der Frederick Tag in Anlehnung an das bekannte Kinderbuch “Frederick” von Leo Lionni bekommen:

Während die anderen Mäuse Vorräte für den Winter sammeln, sammelt Frederick lieber Wörter, Farben und Sonnenstrahlen. Als die Wintertage grau und lang werden, steuert Frederick seinen Teil zur Überwinterung bei und erzählt mit seinen “Vorräten” wunderschöne Geschichten und wird zum Dichter ernannt.

Auch dieses Jahr nahm das QG wieder an dem landesweiten Literatur-Lese-Fest teil. 14 Tage lang lasen Lehrerinnen und Lehrer des QG in den großen Pausen Auszüge aus den verschiedensten Büchern vor. Für unsere Schüler war dies eine kurze willkommene Auszeit. Wir freuen uns sehr, dass so viele Schüler jeden Tag den Weg in die Aula gefunden haben.

Frederick.png



Schlagworte:
Kategorie: Tagebuch
Veröffentlicht am 01. Dezember 2014