Start > Aktuelles > Tagebuch > 2016 > 06 > Spendenlauf am 3. Juni

Datenschutz · Impressum

Spendenlauf am 3. Juni

Bei zum Teil starker Bewölkung mit sehr angenehmen Temperaturen, fand der Spendenlauf des Quenstedt-Gymnasiums statt. Auf einer abgesperrten Rundstrecke von 1,1 km Länge liefen Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen und auch einige Lehrer rund um das Schulgelände. Nach jeder Runde gab es an einer der drei Stempelstationen einen Stempel auf die Laufkarte. Die Schüler hatten sich im Vorfeld einen oder mehrere Sponsoren für ihre Laufleistung gesucht. Der erlaufene Spendenbetrag kommt zu 60% der Orienthelfer e.V. zu Gute. Der andere Teil der Spendensumme wird für die geplante Bewegungslandschaft auf dem Schulgelände genutzt.

Neben den vielen Läuferinnen und Läufern waren an diesem Tag auch viele Schüler und Lehrer als Streckenposten, Sanitäter oder an den Verpflegungsstationen im Einsatz. Geplant, organisiert und durchgeführt wurde der Spendenlauf von den Mitgliedern der SMV.

Vielen Dank an alle Beteiligten, die diesen Spendenlauf zu einer sehr gelungenen Veranstaltung gemacht haben.

P1040927.jpg



Schlagworte:
Kategorie: Tagebuch
Veröffentlicht am 04. Juni 2016