Start > Aktuelles > Tagebuch > 2018 > 02 > Malik J. siegt am QG beim Diercke-Wissen-Wettbewerb

Impressum

Malik J. siegt am QG beim Diercke-Wissen-Wettbewerb

Über 40 Schüler/innen der siebten bis zehnten Klasse nahmen am diesjährigen Diercke-Wissen-Wettbewerb teil. Nach kniffeligen Aufgaben wie "Schreibe den Namen der höchsten Erhebung des Taunus auf." oder "Nenne den Namen des Landes, zu dem die beliebte Ferieninsel Bali gehört." qualifizierten sich knapp 20 Schüler/innen für die zweite Runde.
Organisiert von den Erdkunde-Lehrerinnen K. Mailänder und A. Grupp mussten weitere Aufgaben wie „Schreibe den Fachbegriff für das Brechen der Meereswellen an der Küste auf.“ gelöst werden. Außerdem sollten in eine Europa-Karte punktgenau Städte wie Kopenhagen, Istanbul und der Fluss Tejo eingetragen werden.
In beiden Runden bewies Malik J. (10b) das beste Allgemeinwissen, dicht gefolgt von Elisabeth K. (9c). Jonas H. (8a) und Moritz G. (8b) zeigten als Dritt- und Viertplatzierte, dass auch die Jüngeren schon vorne mit dabei sein können. Herzlichen Glückwunsch!

DSC02600.JPG



Schlagworte:
Kategorie: Tagebuch
Veröffentlicht am 07. Februar 2018