0 comments

Kategorie: Tagebuch

mobile_photo
Am Ende des Schuljahres drehte sich bei unseren 6. Klassen alles um Hollywood. Im Rahmen der Projektwoche konnte sich jeder Schüler je nach Interessenlage mit einem Aspekts Hollywoods beschäftigen. Einige besuchten das Stadtmuseum Tübingen, belegten einen Trickfilmworkshop und drehten anschließend selbst solche Filmchen oder bauten ein Schattentheater.

View Post
Schlagworte :

0 comments

Kategorie: Tagebuch

mobile_photo
Bei Unfällen mit Fahrradbeteiligung mildern Radhelme Verletzungen des Kopfes und schützen das Gehirn. Zum Tragen eines Fahrradhelms zu motivieren war das Ziel eines vom Arbeitsbereich Verkehrserziehung ausgelobten Wettbewerbs für die Klassen 5 bis 12 am Quenstedt-Gymnasium. Selina C. aus Klasse 7 erhält für ihre Siegerzeichnung einen Fahrradhelm und einen Gutschein für Mal-, Zeichen- und Künstlerbedarf.

View Post
Schlagworte :

0 comments

Schöne Ferien!

Jul 22, 2019

Kategorie: Tagebuch

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern mit ihren Familien schöne und erholsame Sommerferien. Wiederbeginn ist am Mittwoch, 11. September 2019 um 7:30 Uhr (nur die Klassen 5 startet erst um 8:20 Uhr).

View Post
Schlagworte :

0 comments

Kategorie: Tagebuch

mobile_photo
73 Abiturientinnen und Abiturienten haben in diesem Jahr am Quenstedt-Gymnasium erfolgreich ihr Abitur abgelegt. Am 09. Juli wurden die Abiturzeugnisse in einem feierlichen Rahmen übergeben. 20 Schülerinnen und Schüler haben eine eins vor dem Komma, Chiara Wizemann und Janna Klimas erreichten den Traumschnitt von 1,0. Neben den Zeugnissen wurden in einzelnen Fächern jeweils Preise an die besten Schülerinnen und Schüler vergeben.

View Post
Schlagworte :

0 comments

Trier Aufenthalt 2019

Jul 22, 2019

Kategorie: Tagebuch

mobile_photo
Nachdem sich die Französischklassen bereits im April auf den Weg nach Frankreich gemacht hatten, war es im Juli dann endlich auch für uns Lateiner soweit: wir, die Lateinklasse, würden für 4 Tage nach Trier fahren! Montag, den 8.Juli: Treffpunkt am Bahnhof Mössingen, um halb neun ging es los. Alle waren startklar und die Koffer gepackt. Nach gut 6 Stunden entspannter Fahrt waren wir alle zwar müde, aber immer noch gut gelaunt.

View Post
Schlagworte :

0 comments

Kategorie: Tagebuch

mobile_photo
Schon seit zehn Jahren werden am Quenstedt-Gymnasium Verkehrsmentor*innen ausgebildet. Anlässlich dieses Jubiläums empfingen Mitarbeiter der Verkehrspolizeidirektion der Landeshauptstadt eine Delegation der Verkehrsmentor*innen aus den Klassen 7 bis 12 zu einem hoch interessanten Ausnahmeprogramm. Welche verschiedenen Abteilungen gibt es bei der Verkehrspolizei?

View Post
Schlagworte :

0 comments

Kategorie: Tagebuch

Die Klassen 7c und 7d haben sich in einer Projektphase im Englischunterricht mit Mössinger Ortsnamen beschäftigt. Wer waren die Namensgeber? Wo liegt der Ort? Was ist dort heute los? Das waren die Fragen, mit denen die Schüler sich beschäftigten. Im Anhang findet man eine kleine Auswahl der vielen Beiträge.

View Post
Schlagworte :

0 comments

Kategorie: Tagebuch

mobile_photo
24 Sportprofilschülerinnen und – schüler reisten vergangenen Montag mit viel Vorfreude auf ein strammes Programm in die Landessportschule nach Tailfingen. Zunächst kam der Zug zu spät, pünktlich zum Lehrgangsbeginn hatten aber alle die Zimmer bezogen und saßen erwartungsfroh mit Stift und Bock im Seminarraum.

View Post
Schlagworte :

0 comments

Kategorie: Tagebuch

mobile_photo
Am vergangenen Dienstag und Mittwoch unternahmen die Schüler*innen der vierstündigen Biologiekurse eine Exkursion ins naturwissenschaftliche Schülerlabor nach Tübingen. In Kleingruppen wurden die Schüler*innen zu Themen wie z. B. Anatomie und Histologie des Nervensystems, Elektrische Aktivitäten von Nerven- und Muskelzellen, Neurobiologie der Sinnessysteme oder Höhere Funktionen des Gehirns fachkundig von Betreuern des Institutes angeleitet. Am Ende der Veranstaltung standen die selbst vorbereiteten Präsentationen im Plenum zum jeweiligen "Forschungsgebiet".

View Post
Schlagworte :

0 comments

Kategorie: Tagebuch

mobile_photo
Abraham war der Stammvater des Judentums. Und des Christentums. Und des Islam. Und er war Kurde. All das erzählte der Ethikgruppe Klasse 7 auf dem Weg vom Bahnhof Hechingen zur Synagoge ….. nicht etwa die Lehrerin, sondern der Stadt-Busfahrer, selbst Kurde. Ihm gefiel besonders, dass wir uns auf die Suche nach den Gemeinsamkeiten der drei großen monotheistischen Weltreligionen machten.

View Post
Schlagworte :

Get this feed  
« Zurück123Weiter »