Start > Aktuelles > Tagebuch > 2019 > 02 > Abschlussball Klasse 10

Datenschutz · Impressum

Abschlussball Klasse 10

Zum festlichen, lustigen und sehr bewegten Abend wurde der Abschlussball der zehnten Klassen am vergangenen Samstag. „Nicht dass Sie uns falsch verstehen, es ist nicht der Abschluss unserer Schulzeit, es ist der Abschluss des Tanzkurses“, so begrüßte das Moderationsteam ihre Mitschülerinnen sowie die Eltern mit einem Lachen und ließen dann auch schnell Taten folgen: Nach einer Polonaise ging’s auf die Tanzfläche, die Sohlen glühten. Drei beschwingte Monate lang hatten sich die Schülerinnen und Schüler auf den Ball vorbereitet, unter der sachkundigen Leitung von Tanztrainerin Michaela Maier von der Tanzschule „Flotte Sohle“ – und Frau Maier hatte ganze Arbeit geleistet: Die Quenstedt-10er bewiesen ihr Talent im ruhigen Rumba, sie zeigten Dynamik im lebendigen Samba und bewiesen nicht nur mit ihren Partner(innen) viel Spaß an der Bewegung. Denn in zahlreichen Tanzrunden durften auch Eltern und Geschwister mit ran, im 51. Jahr des Quenstedt-Gymnasiums war der Abschlussball wieder einmal ein toller Erfolg. Das QG bedankt sich recht herzlich bei den mitorganisierenden Eltern, die rund um den Ball, in Zusammenarbeit mit Frau Schneider und Frau Schramm vom Sekretariat, für einen absolut reibungslosen Ablauf sorgten. So konnten die Gäste den Abend in vollen Zügen genießen – manch einer der Schüler sprach schon vom Fortgeschrittenen-Kurs und wir freuen uns bereits heute auf die Neuauflage im kommenden Schuljahr!

DSC_0118.JPG

DSC_0086.JPG

DSC_0083.JPG



Schlagworte:
Kategorie: Tagebuch
Veröffentlicht am 21. Februar 2019