Schulsozialarbeit am Quenstedt-Gymnasium

Grundsätze

Schulsozialarbeit hat das Ziel Kinder und Jugendliche in ihrer allgemeinen Entwicklung zu begleiten, zu unterstützen und zu fördern. Sie arbeitet ressourcenorientiert. Darüber hinaus gibt sie Hilfestellung beim Aufbau und der Stabilisierung von Eigenverantwortung, Selbständigkeit, sozialen Kompetenzen und demokratischen Strukturen die es ermöglichen, dass alle am Schulleben Beteiligte voneinander lernen.

Arbeitsfelder

Arbeitsfelder der Schulsozialarbeit sind

  • Einzelfallhilfe und Beratung
  • Arbeit mit/in Klassen
  • sozialpädagogische Angebote im offenen Bereich
  • Elternarbeit/ Elternbildung
  • Kooperationen innerhalb der Schule und im Gemeinwesen

Kontakt

Jonas Puhm 

Dipl. Sozialpädagoge


Sprechzeiten:
Mo, Di, Do    8:15 - 14.00 Uhr
Mi               8:15 - 13.00 Uhr

Offenes Mittagsangebot (für SchülerInnen)
Mo (ab Kl. 8)   12.35 - 14.00 Uhr
Di (Kl. 5-7)     12.35 - 14.00 Uhr

Sprechstunde (R157): Mi 10.10 - 10.55 Uhr

Flexibilität: nach Bedarf & Absprache

Tel.: 0171/9108406
email: schulsozialarbeit@quenstedt-gymnasium.de


 


Sie können mir auch direkt über das Formular unten eine Nachricht zu kommen lassen.