Start > Unsere Schule > Lernen am QG > Bilingualer Unterricht

Impressum

Bilinguales Profil am Quenstedt-Gymnasium

Mit dem bilingualen Profil reagieren wir auf die geänderten Anforderungen in Studium und Beruf, wir gehen mit "Bili" auf die individuelle Leistungsstärke der Kinder ein.

Bili – was ist das?

Der bilinguale Zug stellt eine zusätzliche Wahlmöglichkeit innerhalb der Profile naturwissenschaftlich, sprachlich und Sport dar, die Kernfächer der Profile bleiben erhalten und werden durch zusätzlichen Sachfachunterricht in englischer Sprache ergänzt.

Bilingualer Unterricht ist Sachfachunterricht, der abwechselnd in den Fächern Erdkunde, Geschichte, Gemeinschaftskunde, Wirtschaft und Biologie, überwiegend in der Fremdsprache Englisch stattfindet.
Kenntnisse der wichtigsten Zusammenhänge und Begriffe werden auch auf Deutsch gesichert.
Die Schülerinnen und Schüler werden durch verstärkten Englisch-Unterricht in Klasse 5 und 6 gezielt auf diesen bilingualen Sachfach-Unterricht vorbereitet.

Ist Bili was für mich/mein Kind?

Von den Schülerinnen und Schülern im bilingualen Profil erwarten wir

  • große Freude an der englischen Sprache und eine aktive Beteiligung am Englischunterricht
  • die Bereitschaft, bis zu 2 Unterrichtsstunden mehr Unterricht pro Woche zu leisten,
  • Neugierde, die Fächer Erdkunde, Geschichte, Gemeinschaftskunde und Biologie auch von der "englischen Seite" anzugehen.

Hier können Sie Informationen zu Bili-Klasse 6 nachlesen:

Infoabend Bili Kl.6.pdf

Hier können Sie Informationen zu Bili in der Oberstufe abrufen:

Informationen Bili-Oberstufe.pdf