Delf scolaire

Seit dem Jahr 2006 können unsere Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8 (in Ausnahmefällen Klasse 7) die sog. DELF-Prüfung (diplôme d’études en langue française) ablegen. Die DELF-Prüfung findet auf verschiedenen Niveaus statt und bescheinigt den Schülerinnen und Schüler ihre Sprachkenntnisse. Diese können gewinnbringend bei Aufenthalten oder Studium im Ausland eingesetzt werden. Die DELF-Prüfung stellt somit eine sprachliche Zusatzqualifikation dar.
Für dieses Engagement wurde uns Montag, 20.03.17, im Institut Culturel Franco-Allemand in Tübingen die Auszeichnung als Partnerschule DELF scolaire zuerkannt. Die Urkunde wurde von Frau Röderer, Frau Schick (pensionierte Kollegin und Begründerin des DELF bei uns) sowie Frau Sacco und Frau Metelka-Steimle, die derzeit auf die DELF-Prüfungen vorbereiten, entgegen genommen.

Quenstedt 1.JPG

DelfSco_cmjn.jpg