Start > Aktuelles > Tagebuch > 2022 > 06 > Siegerehrung Stadtradeln

Datenschutz · Impressum

Siegerehrung Stadtradeln

Am Samstag 25. Juni fanden sich trotz sehr kurzfristiger Ankündigung durch die Stadt viele Schüler/innen der Kl. 5a mit ihrem Klassenlehrer Herrn Tausch und der Teamcaptain des QG-Stadtradeln Frau Mailänder auf dem neuen Marktplatz bei den Fontänen ein.

Nach einer Begrüßung durch Herrn Gönner wurde endlich verraten, dass es als Preise Freikarten für das Mössinger Freibad gibt - und natürlich eine Urkunde. Diese wurde von Hr. Edelman (Mobilitätsbeauftragter der Stadt Mössingen) mit den Preisen überreicht. Für das QG ein 1. Platz in der Kategorie teilnehmerstärkstes Team (59 unserer Schüler, Lehrer und Eltern haben mitgemacht) und ein 2. Platz in der Kategorie Radaktivstes Schüler Team mit 192 km/Kopf.

In den drei Wochen wurden von 59 Radelnden am QG 11302 km zurückgelegt. Dies entspricht einer Einsparung von 1,7 Tonnen CO2 bei einem Schnitt von 192 km/Kopf. Johannes Dorfmüller hat eindeutig am meisten km erradelt und in der Klasse 5a haben die meisten Schüler aus einer Klasse teilgenommen.

Alle Schüler/innen, die mitgeradelt sind, bekommen ihre Freikarte für das Mössinger Bad im Laufe der letzten Schulwochen - danke an alle, die mitgemacht haben ... bis zum nächsten Jahr.

22_06-Juni25 (10).jpg22_06-Juni25 (5).jpg22_06-Juni25 (3).jpg



Schlagworte:
Kategorie: Tagebuch
Veröffentlicht am 26. Juni 2022