Start > Aktuelles > Tagebuch > 2022 > 07 > Besuch des Biologie Basisfaches (J1) im „Neurolab“

Datenschutz · Impressum

Besuch des Biologie Basisfaches (J1) im „Neurolab“

Am 14. Juli besuchte der dreistündige Biologiekurs (J1) von Herrn Soutschek das „Neurolab“ der Universität Tübingen.

Dort konnten die Schülerinnen und Schüler verschiedenste Experimente aus dem Bereich der Neurobiologie auf universitärem Niveau durchführen und auswerten. In Kleingruppen widmeten sie sich jeweils einem speziellen Thema und wurden dabei von Studenten und Bufdis betreut. Es wurden insgesamt fünf verschiedene neurobiologische Versuche durchgeführt.

Bei allen Gruppen wurde viel Wert auf das korrekte naturwissenschaftliche Arbeiten gelegt. Hierbei galt es eigene Hypothesen aufzustellen, Experimente selbst zu planen und anschließend auszuwerten. Nach sechseinhalb Stunden harter, wissenschaftlicher Arbeit stellten die einzelnen Gruppen ihre Experimente und Erkenntnisse noch ihren Mitschülern und Professor Ilg vor.

PXL_20220714_081623814.jpgPXL_20220714_072114967.jpg



Schlagworte:
Kategorie: Tagebuch
Veröffentlicht am 16. Juli 2022