mobile_photo
Nach über einem Jahr Schule im CORONA – Modus blickte der Biologie Leistungskurs dem Tag im Neurolabor Tübingen freudig und voller Tatendrang entgegen. Endlich ein Stück Normalität – die erste außerschulische Veranstaltung in diesem Schuljahr für die meisten von ihnen. Als dann endlich die Reise zum Himmelreich startete, freuten sie sich auf die vielen verschiedenen Experimente zu den aktuellen Forschungsfeldern der Neurowissenschaften und der klinischen Hirnforschung. Um erfolgreich forschen zu können, schlossen sich die Schüler zu kleinen Arbeitsgruppen zusammen.

Weiterlesen


mobile_photo
Eine neue AG wurde 2021 am QG gegründet: Die Brieftauben! Sie machen die Quenstedter Schülerzeitung s´ QG-Blättle. Uns gabs schon einmal, die älteren Schüler erinnern sich vielleicht noch an unseren Vorgänger den Tidenhub. Jetzt sind wir da, die Nachfolger vom Tidenhub! Wir schreiben tolle informationsreiche Artikel. Wir sind SchülerInnen aus den Klassen 5 bis 11.

Weiterlesen


mobile_photo
Im Rahmen des Geographie-Unterrichts in der Oberstufe des Quenstedt-Gymnasiums haben sich die Schülerinnen und Schüler des Kurses von Herrn Baier mit dem Thema „Landschaftsbelastung durch Bebauung“ beschäftigt. Sie haben sich dabei insbesondere mit dem Thema Stadtentwicklung und Flächenverbrauch in Mössingen auseinandergesetzt.

Weiterlesen


mobile_photo
Die fünften und sechsten Klassen des Quenstedt-Gymnasiums gehen seit dieser Woche wieder in die Schule – und das mit viel Freude und Begeisterung! „Wir freuen uns, dass Ihr wieder bei uns seid“, so Schulleiterin Annette Bayer und Schulsozialarbeiter Jonas Puhm in ihrer Begrüßungs-Karte, welche mit dem Quenstedt-Ammonit geschmückt und mit kleinen Süßigkeiten garniert worden war.

Weiterlesen


mobile_photo
Orgelmusik, J.S. Bach, Canonische Veränderungen - nicht gerade Themen, die uns täglich begegnen. Dann gehen wir eben dorthin wo sie alltäglich sind: zu Bezirkskantor Nikolai Ott an die Peter- und Paulkirche Mössingen. Glücklicherweise begann für die Kursstufe der Präsenzunterricht wieder nach den Faschingsferien.

Weiterlesen


mobile_photo
Die Vorbereitungen waren bereits am Dienstag beendet, Schüler*innen und Lehrer*innen standen am Mittwochnachmittag bereit, doch die Unsicherheit war schon vorhanden: Wie würde wohl der erste Begrüßungsnachmittag für die Viertklässler ablaufen, wenn alle Beteiligten, Kinder und Erwachsene, Schüler, Eltern und Lehrer*innen zu Hause oder in der Schule vor den eigenen Rechnern sitzen?

Weiterlesen


mobile_photo
Anderen Menschen in der Vorweihnachtszeit eine kleine Freude bereiten. Unter diesem Motto stand die Weihnachtskarten-Aktion der Klasse 5c. Aus der Idee heraus, im Unterricht das Nützliche mit etwas Besonderem zu verbinden, kam den Klassenlehrerinnen Frau Saupp und Frau Melwig-Kainer der Gedanke, die Advents- und Weihnachtskarten-Aktion für das Mössinger Pflegeheim „Haus an der Steinlach“ ins Leben zu rufen. Im Rahmen der kleinen Unterrichtseinheit „Briefe schreiben“ gestalteten daraufhin die fleißigen und sehr kreativen Schülerinnen und Schüler der Klasse 5c Weihnachtskarten.

Weiterlesen


mobile_photo
Die Schultage beginnen derzeit im Dunkeln und häufig enden sie auch schon wieder so. Tests und Klassenarbeiten fordern viel Kraft und Anstrengung, dazu kommen noch Hygieneregeln und -beschränkungen.

Weiterlesen


mobile_photo
Adventskalender sind eine (gar nicht mal so alte!) Hilfe, um vor allem Kindern das Warten auf Weihnachten ein bißchen zu verkürzen. Der q-rage-AG-Adventskalender ist genau genommen gar keiner der AG, sondern hält jeden Tag eine Überraschung aus dem Schulalltag bereit, regt zum Nachdenken, Mitmachen an den Angeboten der Schule an und hält auch an manchen Tagen kleine "Mitnehmüberraschungen" bereit.

Weiterlesen


mobile_photo
Wie kann wohl der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen in Zeiten einer Pandemie durchgeführt werden? Diese Frage mussten wir uns am QG dieses Jahr auch stellen. Normalerweise finden sich alle Beteiligten in der Aula zusammen und die Klassensieger lesen aus ihrer Lektüre vor. Dieses Jahr nun eben nicht. Eine neue Lösung musste her und die lag auch direkt auf der Hand: ein Live-Stream in die Klassenzimmer.

Weiterlesen